Willkommen!

Willkommen!

Hallo und willkommen in Piff’s Küche.

Was darf man hier erwarten? – ESSEN!!!

Ganz genau. Da ich sehr gerne koche und viele immer behaupten, dass dauert doch alles so lang und boa keine Lust und mir fällt nix ein und was weiß ich noch alles, poste ich jetzt einfach mal was ich so tagtäglich koche und ab und zu auch backe. Ich habe selber keine Kochkurse besucht und schau mir auch nicht täglich Kochsendungen an, aber wenn man mal anfängt regelmäßig zu kochen und Tipps und Tricks von Mutti, Freunden und Co im Hinterkopf behält, dann bekommt man so langsam schon ein Gefühl für das was man macht und was schmecken könnte.

Deshalb wird dies die ultimative Sammlung an Alltagsgerichten. Und ist das Gericht auch noch so langweilig, unansehnlich oder vllt mal etwas eigenwillig. Ich zeige was ich gemacht habe, wie ich es gemacht habe und gib noch ein paar Anmerkungen dazu. Wenn mal etwas völlig misslingt, dann ist es eben so und beim nächsten Mal macht mans besser.

Im Artikel drunter seht ihr wie das ganze aussehen wird. Das war mein heutiges Essen, war gut und VIEL!

So und nun seid ihr dran. Kommentare, Anregungen, Kritik. Zusammen macht kochen mehr Spaß, deshalb schreibt von euren Kocherfahrungen, wie euch meine Gerichte gefallen, ein Gericht, dass ich vllt mal kochen/backen soll, Tipps und Tricks wie man das ein oder andere Gericht besser/einfacher/schneller machen kann ect. Traut euch nur. :)

 

Und nun viel Spaß beim Kochen und Variieren.

 

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

 
 
 
 
Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: