Poschiertes Ei mit gebratener Zucchini und Bohnen im Speckmantel

Poschiertes Ei mit gebratener Zucchini und Bohnen im Speckmantel

 

Zutaten

  • 2 frische Eier
  • 1/2 Zuchini
  • 100g Bohnen
  • Speck
  • Salz, Pfeffer, Essig, Öl, Schnittlauch

Zubereitung:
Bohnen in kochendes, leicht salziges Wasser geben und etwa 10min köcheln lassen. Dann herausnehmen und mit kaltem Wasser abschrecken. Mit Speck umwickeln und in einer heißen Pfanne mit Öl anbraten.
Zucchini in Scheiben schneiden und ebenfalls in Öl anbraten und mit etwas Salz und Pfeffer würzen.
Für die Eier Wasser zum kochen bringen. Es soll nicht wie wild blubbern, sondern nur leicht köcheln. Etwa 10ml Essig pro 100ml Wasser dazugeben. Das Ei in eine Tasse schlagen. Nun mit einem Löffel im Wasser einen Strudel rühren, wenn sich der “Trichter” fast wieder geschlossen hat das Ei vorsichtig hinein geben. Das Eiweiß umschließt nun das Eigelb. Das Ei etwa 2-3min kochen, herausnehmen und das gleiche mit dem zweiten Ei wiederholen.
Alles auf einem Teller anrichten und frischen, klein geschnittenen Schnittlauch darüber geben.

Viel Spaß beim Kochen und Strudeln.

 

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

 
 
 
 
Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: